Begin typing your search above and press return to search. Press Esc to cancel.

Jugend(kultur)arbeit


Die Ausdrucksformen und Lebensstile junger Menschen innerhalb einer gemeinsamen Kulturszene bezeichnet man als Jugendkultur. Durch Kreativität in diversen Bereichen (u.a. Musik, Tanz, darstellender Kunst, Design, Zeichnen, Mode) verändern Jugendliche ihre Lebensweise, entwickeln Werte und grenzen sich ab. Oft werden Traditionen und Werte älterer Generationen in Frage gestellt und neue Wege und Möglichkeiten gesucht mit der eigenen Generation einen individuellen Fußabdruck in der Gesellschaft zu hinterlassen. Dabei gibt es nicht DIE Jugendkultur sondern unzählige, vielfältige jugendkulturelle Ausprägungen , Subkulturen, etc.

Kulturelle Bildung ist ein Schwerpunkt in der Jugendarbeit. Jugendkulturarbeit bedeutet Bildung zur kulturellen Teilhabe insbesondere mit Bezug auf jugendliche Lebenswelten und die jeweils aktuellen jugendkulturellen Szenen. Sie orientiert sich an den Leitlinien der Jugendarbeit.