Das war… unsere Jugendbildungsfahrt nach Wien

Das war… unsere Jugendbildungsfahrt nach Wien


Umweltschutz und Nachhaltigkeit – unter diesem Motto stand unsere Jugendbildungsfahrt vom 13.-16.10.2019 nach Wien. Gemeinsam mit 8 Jugendlichen zwischen 14 und 18 Jahren planten wir die Fahrt in die österreichische Hauptstadt.

Bei der PedalPower-Fahrradtour durch die Stadt konnten die Jugendlichen an Tag zwei die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt erkunden und interssante Infos zur Geschichte von Wien und Österreich erfahren. Beim anschließenden Umweltworkshop von Global2000 ging es dann um die Entstehung und die Auswirkungen des Klimawandels und die Jugendlichen konnten alle ihre Fragen zum Thema Nachhaltigkeit und klimaschonendem Verhalten besprechen. Tag drei begann mit einer Bezirkstour mit den Schwerpunkten Zero Waste und Fair Trade und der Frage, wie kann ich im Alltag Müll reduzieren und mit meinem Konsumverhalten Einfluss auf den Klimawandel nehmen. Die anschließende freie Zeit nutzen die Teilnehmer*innen auf dem Naschmarkt, beim Schloss Schönbrunn oder mit Shopping. Zum Abschluss durfte natürlich der Besuch des Praters und eine Fahrt mit dem Wiener Riesenrad und weiteren Fahrgeschäften nicht fehlen.

Gemeinsam blicken wir auf vier abwechslungsreiche, spannende und lustige Tage in dieser grünen Stadt zurück und freuen uns auf weitere Bildungsfahrten im nächsten Jahr.